Aussteller Produktvorstellung

REDFRIES

22. Juli 2016

BOOM BANG!
Ganz neu bei uns eingetroffen sind die wundertollen Klapp- und Postkarten sowie Kunstdrucke und Notizblöcke von redfries.

Horror Vacui* Adé! Darf ich vorstellen: Mrs. und Mr. redfries. Beide von einer Phobie gegen das weiße Blatt Papier betroffen. In einem so schweren Fall kann nur mit Farbe Abhilfe geschaffen werden! So geben sie ihrem innersten Wunsch nach, alle leeren Flächen mit wunderschönen Grafiken zu füllen.

Mrs. und Mr. redfries sind Daniela und Stipe. Gemeinsam führen sie seit 13 Jahren eine Werbeagentur. Weil sie Lust hatten auch mal ihre eigenen Produkte in ihrem ganz eigenen Stil zu entwickeln, gründeten sie vor zwei Jahren das Label redfries. Papier und alles was damit zu tun hat macht die beiden wunschlos glücklich. Und so ist es nicht verwunderlich, dass sich bei redfries alles um Papier dreht. Mrs. und Mr. redfries haben einen sehr hohen Qualitätsanspruch! Ihnen kommen nur hochwertige Materialien und eine einwandfreie Produktion in die Pommestüte. Alle Produkte werden in Deutschland mit FSC-zertifizierten Papier hergestellt. FSC steht für Nachhaltigkeit auf allen Ebenen. Es garantiert die verantwortungsvolle Waldbewirtschaftung, sowie den fairen Umgang mit Arbeitnehmern. Alles also deliziös! Bei uns findet ihr ab sofort diverse Papierarbeiten mit den unterschiedlichsten Motiven.

melon_punchgeometric_pointerZum Verschenken, verschicken oder an den Kühlschrank pinnen: Klappkarten in A6 mit Umschlag oder Postkarten.

 

 

 

la_monstera_a3foodstuffZum an die Wand hängen: Kunstdrucke in A3 in einer auf 250 Stück limitierten, nummerierten und signierten Edition.

Zum nie wieder Sachen vergessen: Notizblock in DIN lang mit 50 leeren Blättern zum Füllen.

 

 

Also schwingt euch mit dem nächsten Pommes Heißhunger zu uns!
Sollten noch Fragen offen sein, schreibt uns eine mail oder kommt vorbei!


(*lateinisch: Abscheu vor der Leere, in der Kunst)

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply