Allgemein Musik Neighbours

Veedel Club reiht sich ein

27. Januar 2017

Veedel Club gehört seit März 2016 zur Familie

Mmmmmmmmmmmh, irgendwie wird der Veedel Club schon bald ein Jahr alt und wir haben hier im Blog darüber noch kein einziges Wort verloren. WHY?!? Das holen wir nun nach:

Der ehemalige Rose Club schloss Ende 2015 seine Türen nach fast 30 Jahren. Kurzfristig türmte der Schriftzug Geneva Club über der Tür, doch schon nach nur vier Monaten erlosch auch dieser. Sehr Schade!

Doch wie das Leben so ist – ohne Drehbuch und Regieanweisung – bekam unser Boss DJ Cem die Möglichkeit dieses Baby zu übernehmen. Innerhalb von vier Jahren eröffnete Cem nun also seinen dritten Laden auf der Luxemburger Straße – quasi Tür an Tür in einer Reihe!
Mit dem Namen Veedel Club verpasste er dem Kölner Szene Lokal ein neues Gewand. Wo früher Nirvana aufgetreten ist, wird heute unter anderem zu HipHop gedanced.

dope

 

Heute Abend könnt ihr euch – wie jeden Freitag – auf [Zitat] den heißesten Schei**
aus BoomBap Rap, coolen R’n’B Tracks (nicht diese fiesen Asi-tunes, sondern dopen Stuff)
und funky Bassmusik
[Zitat Ende] freuen! Dope Like That titelt sich die Partyreihe
und garantiert 100% Tanzbarkeit!

 

bakery

 

Doch wie es der Rose Club tat, bietet auch das Veedel Konzerte an.
Am 8. Februar 2017 tritt das Trio aus Berlin Bakery auf. Die Band bewegt sich irgendwo zwischen Indie und Electro und spielte 2016 sogar auf dem Fusion Festival.

 


Der Veedel Club ist zwar noch jung, aber es warten garantiert noch viele weitere coole Events auf euch!

 

Dieser Blogartikel wurde euch präsentiert von Marina!

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply