Tickets

Ticket Update

10. November 2015

Roger & Schu & Keno sind die Rucksackschikeria

Roger & Schu

Der Blumentopf ist tot! Lang lebe der Blumentopf! Nach 24 Jahren sagt der Blumentopf Good Bye. Aber man geht ja bekanntlich nie so ganz. 2/5 vom Topf halten weiterhin die Hip Hop Fahne hoch und haben mit dem Album „Clap Your Fingers“ unter Beweis gestellt, dass man auch als „Altkanzler“ im deutschen Hip Hop noch ein richtiges Brett raushauen kann. Das Album erinnert an die gute alte Zeit des Blumentopfs ohne nur im geringsten eingestaubt zu klingen. Was vermutlich auch an den Produzenten wie Dexter, Maniac oder I.L.L Will liegt. Das Roger & Schu live Ihr Handwerk beherschen wird man Ihnen nach 24 Jahren Bandgeschichte kaum absprechen können, und dass den Jungs bei so einem Gig auch der ein oder andere Topf Hit rausrutscht, damit ist fest zu rechnen.

Der Keno

Mit Keno ist einer der umtriebigsten MC´s Deutschlands mit auf Tour. Mit seiner Band Moop Mama bespielt er die großen Bühnen der Nation und nicht erst seit den Support Touren für Jan Delay ist diese Band ein Teil des heissen „Hip Hop Shits“. Nun hat er sich in seiner Moop Mama freien Zeit auf Solo Pfade begeben um mit dem Produzenten Flying Pussyfoot den Longplayer Paradaijz Lost zu produzieren. Das Album hat sehr wenig mit dem Keno von Moop Mama zu tun, denn es ist ein durch und durch gesellschaftskritisches Werk entstanden. Auf eher düsteren Beats beschreibt Keno seine Sicht auf die Irrungen und Wirrungen einer modernen Gesellschaft. Das tut manchmal weh, ist aber textlich und raptchnisch so auf den Punkt gebracht, dass man als reflektierter Hip Hop Fan um dieses Album nicht herum kommt.

Live sollte man dieses Paket aus geballter Hip Hop Kompetenz auf keinen Fall versäumen. Die Chance habt Ihr am Donnerstag, dem 12.11.15 im Club Bahnhof Ehrenfeld. Tickets gibt es hier

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply